Um den Tornowsee

Der heutige Wandertag beginnt mit einer kurzen Autofahrt bis zum Startpunkt unserer Wanderung, den Tierpark Kunsterspring. Diese führt in das Herz der Ruppiner Schweiz. Vorbei an den Tiergehegen unseres Heimattierparks erreichen wir den 'Siebenstern', eine Kreuzung mehrerer Waldwege.

Einer von ihnen bringt uns zum 'Zanderblick', einen der schönsten Aussichtspunkte in der Ruppiner Schweiz. Wir genießen den Blick über den Tornowsee und die ihn umgebenden Uferlandschaften.

Über die Rottstielbrücke laufen wir auf dem Wanderweg entlang des Ostufers dieses Sees bis zur Boltenmühle. Hierbei bieten sich immer wieder wechselnde Ausblicke auf den Tornowsee. Das ist Natur pur.

Auf dem Rückweg nach Kunsterspring überqueren wir die Kunster, die dem gleichnamigen Tal seinen Namen gab. Dort haben sich vor Jahren Biber angesiedelt. Vielleicht entdecken wir Spuren seiner Anwesenheit in dieser Landschaft?

Dann geht es für uns entlang des Kunstertals zurück zum Startpunkt unserer Wanderung.


Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Fahrtenplan bevor Sie sich für diese Tour entscheiden.

Info zur Tour
Datum:24.01.2021, 10 Uhr
Art:Fußwanderung mit PKW
Distanz:12 km
Fahrtenleiter:Joachim Kröning
Treffpunkt:Schulplatz, Neuruppin
Versorgung:Selbstverpflegung
Download
PKW bis Kunsterspring > Siebenstern > Rottstiel > Boltenmühle > Kunsterspring