Fontane-Tour Ribbeck

Nach der Premiere einer gemeinsamen Radtour unter der Leitung unserer Wittstocker Radsportfreunde sind sie heute zum Gegenbesuch bei uns. Wir möchten mit ihnen nach Ribbeck und zum Hakenberger Denkmal fahren. Ausgangspunkt ist Fehrbellin, wo wir unsere Autos auf einem Parkplatz (Lidl) abstellen.

Nach der offiziellen Begrüßung geht es auf die 'Stille Pauline'. Dieser sehr schöne Radweg auf einer alten Bahntrasse bringt uns bis zum Bahnhof Paulinenaue. Von dort durchfahren wir den Ort in Richtung Flugplatz Bienenfarm, den wir nach einiger Zeit zu unserer Linken erkennen. Auf der Höhe des Flugplatzes verlassen wir die bisherige Straße und biegen rechts in Richtung Ribbeck ab.

Vorbei am Kinderbauernhof Marienhof ist es nicht mehr weit bis Ribbeck, wo wir eine längere Pause einlegen.

Ribbeck im Havelland, bekannt durch Theodor Fontane's Gedicht vom Birnbaum und viel besucht im vergangenen Fontanejahr, anläßlich des 200. Geburtstages des Dichters. Immer wieder einen Besuch wert, nicht nur wegen der Birnentorte.

Hoffentlich gut gestärkt geht es weiter auf einem kleinen Stück des Havelradweges bis Berge, nach Bergerdamm zu gelangen. Durch die Weiten des Rhinluchs fahren wir über Dreibrück und Deutschhof. Hinter Deutschhof biegen wir rechts ab und fahren, vorbei an Kuhhorst, nach Linum.

Diese Gegend ist bestens als Kranichrastplatz bekannt und speziell Linum als Storchendorf in aller Munde. Wir fahren weiter nach Hakenberg. Unser Ziel ist die dortige Siegessäule, das Hakenberger Denkmal. Sie erinnert an den Sieg der brandenburgisch-preußischen Truppen in der Schlacht bei Fehrbellin gegen die schwedischen Eroberer.

Auch Wittstock hat in diesem Zusammenhang seine eigene Geschichte, die in einem Museum eindrucksvoll dargestellt wird. Nicht zuletzt durch reale Nachstellungen der Schlacht in der Nähe des Denkmals wird Geschichte immer wieder erlebbar.

Die letzten Kilometer der Tour führen uns über Tarmow wieder zurück nach Fehrbellin, wo wir auf dem Parkplatz unsere Tour beenden.


Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Fahrtenplan bevor Sie sich für diese Tour entscheiden.

Info zur Tour
Datum:19.09.2021, 9 Uhr
Art:Radwanderung mit PKW
Distanz:59 km
Fahrtenleiter:Frank Metzelthin
Treffpunkt:Schulplatz, Neuruppin
Versorgung:Selbstverpflegung
Besonderheit:gemeinsame Radtour mit den Wittstocker Radwanderern unter Leitung des RRC
Download
PKW bis Fehrbellin (Parkplatz Lidl) > Stille Pauline > Paulinenaue > Bienenfarm > Ribbeck > Berge > Berger Damm > Dreibrück > Sandhorst > Linum > Hakenberg > Tarmow > Fehrbellin