Rund um die Müritz

19.08.2018, 08:00 - 18:00
Einkehr unterwegs

Mit dem PKW fahren wir vom Schulplatz in Neuruppin zum Start- und Zielort Rechlin Nord (Parkplatz vor dem Luftfahrttechnischen Museum Rechlin).

Wir radeln von hier aus mit dem Fahrrad auf dem Müritz Rundweg (MR) über Boek in den Müritz National Park. Mit über 320 km² Fläche ist der 1990 gegründete Müritz-Nationalpark der größte terrestrische Nationalpark Deutschlands, wird fast zu drei Vierteln von Wäldern bedeckt und weist etwa 100 Seen und viele kleinere Stillgewässer auf. Namensgeber des Nationalparks ist die Müritz, Deutschlands größter Binnensee.

Nachdem wir die Mittelstadt Waren (Müritz) erreicht haben, kann jeder an der Uferpromenade des Stadthafens an den zahlreichen gastronomischen Einrichtungen zu Mittag essen.

Waren (Müritz) ist auch als Kurort im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern bekannt.

Nach Stärkung und etwas Erholung fahren wir weiter über Klink entlang des Radweges an der B192 bis nach Sietow und kommen von hier aus über die Deutsche Alleenstraße in Röbel/Müritz an, wo wir dann am Hafen eine kurze Pause einlegen werden.

Unser Rückweg führt uns dann über Ludorf, Zielow, Vipperow zurück zu unserem Ausgangspunkt dem Parkplatz vor dem Luftfahrttechnischen Museum Rechlin.

Info:

Diese Tour bietet Abwechslung für jedermann mit erholsamen Streckenabschnitten (Müritz Nationalpark) aber auch anspruchsvollen teilweise sehr hügeligen Abschnitten, insbesondere auf der Westseite der Müritz.

Streckenplan

PKW bis Rechlin > Boek > Müritz Nationalpark > Waren > Klink > Sietow > Röbel > Ludorf > Zielow > Vipperow > Rechlin