Schiffshebewerk Niederfinow

Per Pkw fahren wir zunächst nach Zerpenschleuse.

Unsere Tour führt uns über die Ruhlsdorfer Schleuse und Finowfurt entlang des Finowkanals auf gut ausgebauten Radwegen zu Europas größtem 'Schiffs-Fahrstuhl' nach Niederfinow.

Das Schiffshebewerk gilt als ein technisches Denkmal und lockt jährlich tausende Besucher an.

In kurzer Zeit können Schiffe einen Höhenunterschied von 36 m überwinden.

Nur einen Steinwurf entfernt entsteht das neue Schiffshebewerk. Die Dimensionen und die Nutzlast des neuen Hebewerks werden die des alten in allen Belangen weit übertreffen.

Auf leicht geändertem Kurs fahren wir die Tour entlang des Finowkanals zurück nach Zerpenschleuse.


Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Fahrtenplan bevor Sie sich für diese Tour entscheiden.

Info zur Tour
Datum:11.07.2021, 9 Uhr
Art:Radwanderung mit PKW
Distanz:70 km
Fahrtenleiter:Joachim Kröning
Treffpunkt:Schulplatz, Neuruppin
Versorgung:Selbstverpflegung
Download
PKW bis Zerpenschleuse > Finowkanal bis Niederfinow und zurück