Wittstocker Heide

Die heutige Tour nach langer Zeit liegt in der Organisation der Wittstocker Sportfreunde, die sich vor einigen Jahren dem Sportverein Hansa Wittstock angeschlossen haben.

In Fahrgemeinschaften geht es mit dem Auto nach Witttock, dem Startpunkt dieser Tour. Gemeinsam begeben wir uns auf die von den Wittstockern vorgeschlagene Route. Wir hoffen, daß das bunte Fahrerfeld den Straßen und Wegen einen Hauch von einer kleinen Tour de Prignitz verleihen wird.

Diese Tour führt uns durch die Wittstocker Heide, bei der wir unter anderem die Orte Wredenhagen mit seiner Burganlage, Schloss Freyenstein und das Freilichtmuseum besuchen werden.

Natürlich werden wir die Mittagspause nutzen, um mit unseren Wittstocker Radsportfreunden weiter ins Gespräch zu kommen und zukünftige Aktivitäten zu besprechen.

Nach den geplanten 50 Tageskilometern endet unsere erste gemeinsame Tour wieder in Wittstock. Wir verabschieden uns und danken für die gute Vorbereitung und Durchführung des Tages und laden die Wittstocker Radwanderer zum Gegenbesuch am 19. September zur Fontane-Tour Ribbeck nach Neuruppin ein.

Mit der Rückfahrt nach Neuruppin endet ein interessanter Tag.


Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Fahrtenplan bevor Sie sich für diese Tour entscheiden.

Info zur Tour
Datum:13.06.2021, 9 Uhr
Art:Radwanderung mit PKW
Distanz:51 km
Fahrtenleiter:gemeinsame Radtour unter Leitung der Wittstocker Radwanderer
Treffpunkt:Schulplatz, Neuruppin
Versorgung:Einkehr geplant
Download
PKW bis Wittstock (Stadthalle) > Eichenfelde > Wittstocker Heide > Wredenhagen > Zepkow > Freyenstein > Wulfersdorf > Eichenfelde > Wittstock